Langjährige
Hochschulpartnerschaften

Ein international starkes
Hochschulnetzwerk

10+ Jahre internationale
Dozententätigkeit

Hochschule

Bijan Khosravani ist Gastdozent und Gutachter (Master- und Bachelor-Stufe) an mehreren deutschen renommierten Privathochschulen und Business Schools, unter anderem für CRM, Business Development, Strategisches Management, Internationales Marketing, Projektmanagement und Interkulturelles Management. Die Schulen sind UE (University of Applied Sciences Europe ist Teil von Global University Systems), ISM (International School of Management), FOM-Hochschule (Deutschlands größte private Hochschule), HS-Fresenius (University of Applied Sciences) und GSBT (German-Sino School of Business & Technology).

 


 

Forschungsinteressen

Mein Themenspektrum beinhaltet folgende Gebiete:

Customer Relationship Management, Customer Experience/Engagement Management, Social CRM, Social Commerce, Internationales Marketing- und Vertriebsmanagement, Internationales Strategisches Marketing, Business Development, Strategisches Management, Internationales Projektmanagement, Start-ups und Entrepreneurship, Digitalisierung und Sharing Economy.

 

Ich habe bis jetzt 15 internationale Abschlussarbeiten (Master & Bachelor) erfolgreich betreut:

  • MBA-Thesis, 3 Arbeiten als Erstgutachter
    • Developing a conceptual framework for the sales campus of an industrial corporation enabling sales excellence—a critical contemporary analysis
    • Country of origin effect on the trading of adhesives and sealants in Asia, Europe, North America and South Africa: A comparison of purchase intention and the establishing of potential marketing strategies
    • Restructuring projects—problems and possible solution approaches
     
  • Bachelor-Arbeit, 11 Arbeiten als Erstgutachter und 1 Arbeit als Zweitgutachter
    • Kundenintegration als Maßnahme der Kundenbindung in der Stahlindustrie
    • Kritische Darstellung von Markenimagetransfers in Markenallianzen
    • Ein beschwerdefreundliches Klima zur Steigerung der Kundenzufriedenheit - Betrachtung des Standards in der Automobilbranche
    • Entwicklung eines Social Media Konzepts als Erfolgsfaktor im textilen Einzelhandel
    • Erstellung einer Marketingstrategie für Sportartikel in China
    • Marketingstrategien für erfolgreiche Vermarktung von Luxusuhren in China
    • Eine kritische Analyse des Online-Kundenverhaltens in China
    • Analyse von Verbraucherverhalten und Marktnachfrage im Automobilmarkt unter Einfluss von kulturellen Faktoren in China
    • Erstellung eines Businessplans für ein Startup-Unternehmen im Kosmetikvertrieb in Deutschland
    • Kundenbindung im Web 2.0 – Chancen & Risiken für den Einzelhandel
    • Herausforderungen digitaler Markenkommunikation im Web 2.0 – demonstriert am Beispiel der Gebr. Graef
    • Analyse des dynamischen Mietwagen-Konzepts „car2go“ – Überprüfung der Anwendbarkeit des „Free-Floating-Carsharing“ auf Großstädte am Beispiel Dortmund

 


 

erkennen>begreifen>verstehen

HOCHSCHULPARTNER

  • 1
  • 2
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Von Ihnen ins Kontaktformular freiwillig eingegebene Daten dienen der Kontaktaufnahme durch uns. Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen