Referenzen Hochschule

"The illiterate of the 21st century will not be those who cannot read and write, but those who cannot learn, unlearn, and relearn." Alvin Toffler, Future Shock, p. 414.

 

Hochschulreferenzen

Ausgewählte Erfolgsgeschichten und Stimmen unserer Studentinnen und Studenten finden Sie weiter unten.

Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern!

FOM 3

Die Lehrveranstaltung zum Thema „Organisation Development“, im MBA-Studiengang, von Herrn Khosravani wurde durchgehend in englischer Sprache gehalten. Die Art der Vorlesung und die praxisbezogenen Beispiele vermittelten einen äußerst kompetenten Eindruck vom Dozenten und seiner reichhaltigen Praxiserfahrung. Die Nähe zur Forschung wurde dennoch stets deutlich. Die Veranstaltung war weniger Vorlesung als mehr in Seminarform gehalten und der Dozent war stets sehr gut vorbereitet. Inhalte wurden im Dialog erarbeitet, die Mitarbeit der Studierenden war jeweils stark gefordert, was den gesamten Kurs sehr interessant machte. Es war auch willkommen, Grundlagen und Prinzipien zu hinterfragen und neu zu denken. Die anfallenden Aufgaben wurden in Gruppen erledigt, diszipliniert und sehr strukturiert, Ergebnisse wurden in der Gruppe vorgetragen. Auf jede Frage ging Herr Khosravani gern ein und stand auch nach der Vorlesung noch für weitere Fragen zur Verfügung.

Sein Einsatz und sein Engagement für den Kurs im Speziellen, sowie Forschung & Lehre im Allgemeinen, wurden im gesamten Kurs sehr positiv wahrgenommen. Durch die Art der Unterrichtsgestaltung ist sehr viel „hängen geblieben“. Ganz herzlichen Dank!

Verena Nuth MBA BA

UE Logo

Wir hatten im Master-Studiengang "Corporate Management" den Kurs "Customer Relationship Management", welcher von Herrn Khosravani gehalten worden ist. Die Lehrveranstaltung war klar strukturiert und hatte einen roten Faden. Herr Khosravani sticht durch seine kompetente und humorvolle Art. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im CRM hat er Beispiele aus der Praxis einbezogen, was den Kurs sehr interessierte. Die Fragen bzw. Lösungsansätze aus dem Kurs wurden zusammen ausgearbeitet. Somit wurde die Aufmerksamkeit der Kommilitonen stets hochgehalten. Durch seine interkulturelle Kompetenz wurden außerdem Themen und Kundenerlebnisse aus anderen Ländern bearbeitet. Auf dieser Art konnten wir unseren Horizont erweitern und was Neues kennenlernen. Herr Khosravani war außerhalb des Kurses sehr leicht telefonisch oder per Mail zu erreichen. Vielen Dank, Herr Khosravani!

Mussie Kidane MSc BA

ISM 2

Die Vorlesung zum Thema „Intercultural Management“ wurde von Herrn Khosravani durchgehend in englischer Sprache gehalten. Die Inhalte wurden anhand praxisbezogener Beispiele sehr verständlich vermittelt. Jeder einzelne Student wurde in die Diskussionsrunden integriert, sodass sich die Vorlesungen durch den interaktiven Erfahrungsaustausch sehr kreativ und interessant gestalteten. Herr Khosravani hat einen großen Wert darauf gelegt, dass alle Studenten die Inhalte der Vorlesung verstehen. Jede Frage hat er kompetent und sehr verständlich beantworten können. Seine internationale Erfahrung war bei der Vermittlung der Vorlesungsinhalte sehr hilfreich, da er sehr viel über das Arbeiten in internationalen Teams berichtete ohne sich strikt auf das Skript zu beziehen. Die relevanten Vorlesungsinhalte wurden durch eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxiserfahrung vermittelt, sodass sich jeder aus unserem Studiengang (International Economics) gut für die Klausur vorbereiten konnte. Wir alle haben an der Vorlesung von Herrn Khosravani immer sehr gerne teilgenommen, weil wir stets persönlich integriert wurden. In so einer kurzen Zeit konnten wir sehr viel über andere Kulturen und internationale Geschäftsgepflogenheiten lernen, was mir persönlich in meinem Berufsleben sehr weiterhilft, da ich in einem global-agierenden Unternehmen arbeite. Auf jede Frage ging Herr Khosravani gern ein und stand auch nach der Vorlesung noch für weitere Fragen zur Verfügung. Wir konnten ihn bei Fragen oder Unklarheiten jederzeit kontaktieren und bekamen sehr schnell ein Feedback. Man hat sich bei ihm einfach gut aufgehoben gefühlt! Ihm lag viel daran, dass sich jeder einzelne Student wohlfühlt und sich mit der Vorlesung identifizieren kann.

Ich werde Herrn Khosravani stets in positiver Erinnerung behalten und bedanke mich für alles, was er für meine Kommilitonen und mich gemacht hat.

Julia Fedorenko BA

Herr Bijan Khosravani war Referent bei dem Projekt "Einführung in die Kulturgeschichte islamisch geprägter Länder", das 2017 in zwei Handelsschulklassen am Berufskolleg Elberfeld in Wuppertal durchgeführt wurde. Das Projekt wurde von "NRWeltoffen: Lokale Handlungskonzepte gegen Rechtsextremismus und Rassismus" und dem "Verein der Freunde und Förderer des Berufskollegs Elberfeld e.V." gefördert.

Herr Khosravani sensibilisierte in seinem Unterricht SchülerInnen im Alter zwischen 17 und 21 Jahren für das Thema "Lernen in globalen Zusammenhängen". Er motivierte, ermutigte und stärkte die SchülerInnen mit seiner humorvollen Art, über ihre eigenen Stärken und Möglichkeiten im Berufsleben nachzudenken. Hierbei ließ er neben seinem Wissen auch seine Lebenserfahrungen in den Unterricht einfließen, sodass der Unterricht sehr lebensnah war.

Der Unterricht von Herr Khosravani war sehr strukturiert, zeitgemäß und praxisorientiert. Die SchülerInnen waren aufmerksam, diszipliniert und beteiligten sich äußerst interessiert und begeistert an dem Unterricht.

Ich danke Herrn Khosravani für seinen sehr engagierten Einsatz bei diesem wichtigen Schulprojekt!

Angelika Wiegand M.A. Islamwissenschaft/Orientalistik; Projektleiterin

 

Weitere Informationen über das Projekt finden Sie hier

graduate 150374 1280

Im Rahmen meines Bachelorstudiums an der International School of Management in Dortmund fungierte Herr Khosravani als leitender, wissenschaftlicher Betreuer bei der Erarbeitung und Bewertung meiner Bachelorarbeit. Die Arbeit thematisierte das dynamische Free-Floating-Carsharing und dessen Anwendbarkeit auf mittelgroße Großstädte. Herr Khosravani nahm ich als einen äußerst engagierten Betreuer wahr. Einerseits definierte er klare Zielvorstellungen, andererseits erfuhr ich ungewöhnlich viele Freiräume bei der Bearbeitung, sodass ich auch eigene Interessen hinlänglich verfolgen und einbringen konnte. Er unterstützte mich stets persönlich und inhaltlich und hinterfragte Thematiken sowohl kritisch als auch inspirierend. Herr Khosravani ging sehr gut auf meine Fragen ein. Aus seinem Erfahrungsschatz konnte er Sachverhalte schön verdeutlichen. Ich nahm ihn als äußerst kompetenten Dozenten war. Für die erfolgreiche Betreuung und die tolle Unterstützung während der vergangenen vier Monate möchte ich Herrn Khosravani vielmals danken.

Hendrik Völker BA

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Von Ihnen ins Kontaktformular freiwillig eingegebene Daten dienen der Kontaktaufnahme durch uns. Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen