O ihr Gebornen eines Weibes-

Seid ihr nicht Glieder eines Leibes?

Kann auch ein Glied dem Weh verfallen,

Dass es nicht wird gefühlt von allen?

Du, den nicht Menschenleiden rühren,

Kannst auch den Namen Mensch nicht führen. (Saadi – übersetzt von Friedrich Rückert)


 

2015 hatten etwa 75% aller deutschen Unternehmen eine internationale geschäftliche Ausrichtung und Rechtsabteilung. Im Zuge der Globalisierung gewinnen internationale Unternehmensverflechtungen für die deutsche Volkswirtschaft immer mehr an Bedeutung. Deshalb gehört die betriebliche Zusammenarbeit in internationalen Teams mittlerweile zur Tagesordnung internationaler Unternehmen, die in Deutschland im Jahr 2001 immerhin 60% aller vom Statistischen Bundesamt erfassten Betriebe.

BKCs Kollegen beschäftigen sich seit mehr als 30 Jahren im Rahmen internationaler studentischer und beruflicher Auslandsaufenthalte, internationaler Führungs- und Projektverantwortung und Forschungstätigkeit mit der Frage, was interkulturelle Kompetenz – interkulturelle Managementkompetenz im Besonderen – ausmacht und ob und wie sie durch entsprechende Sensibilisierung entwickelt und verbessert werden kann. Die von uns gestalteten Seminare und Vorträge liefern einen Beitrag zum Verständnis diesbezüglicher Anforderungen der Wirtschaftspraxis sowie von Ausbildungsaspekten.

Wir vermitteln kein theoretisches interkulturelles Management sondern wir leben interkulturelles Miteinander und zwar seit vielen Jahren. Unser Kernteam hat insgesamt etwa 100 Jahre praktische interkulturelle Erfahrung, gepaart mit fundierter Theorie, national wie international, im Inland sowie im Ausland, und spricht sechs Sprachen fließend. Diese seltene Erfahrung und Know-how umfasst viele Bereiche des Lebens wie Bildung und Studium, Geschäft und Arbeit, Sport und Freizeit, Kunst und Musik, Geschichte und Sprache, Politik und Gesellschaft und viele weitere Bereiche.

 

Hier können Sie die Vortragsbeschreibung als PDF bestellen

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Von Ihnen ins Kontaktformular freiwillig eingegebene Daten dienen der Kontaktaufnahme durch uns. Weitere Informationen zu Cookies und zum Umgang mit Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok Ablehnen